Win-Win-Potenziale und Exportchancen für deutsche Unternehmen

   
     
Thema Programm Referenten Tagungsort Downloads Kontakt  
   
       
       
     
 
Referenten
 

 

  Dr. Rudolf Adlung
Adlung
Backhaus
Bauer
Berg
Biermann
Deckwirth
Dietz
Eschenbaum
Estermann
Franz
von Geldern
Gladen
Grzesik
Henzelmann
Hermsmeyer
Hirschfeld
Hirschl
Kaden
Käufler
Köhler
Konrad
Korbun
Krätzig
Kreuter
Kristof
Liesenfeld
Martens
Paul
Petschow
Rennings
Ritter
Rosemeyer
Schaeffer
Scheuer
Schumacher
Simonis
Sprenger
Stolper
Strauch
Thomsen
Tuerk
Weiß
Wimmer
Woisetschläger
 

Senior Economist, Trade in Services Division, WTO Secretariat

Institution/Firma:
WTO
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Internationaler Dienstleistungshandel unter dem GATS

Ausgewählte Publikationen:

  • "The Contribution of Services Liberalization to Poverty Reduction: What Role for the GATS?", Journal of World Investment & Trade, Vol. 8, No. 4, 2007.
  • "Services Negotiations in the Doha Round: Lost in Flexibility?", Journal of International Economic Law¸ Vol. 9, No. 4, 2006
  • "Public Services and the GATS", Journal of International Economic Law¸ Vol. 9, No. 2, 2006.
top
  Dipl.-Kfm. Christof Backhaus
 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Institution/Firma:
Universität Münster
Institut für Handelsmanagement und Netzwerkmarketing (IFHM)
Am Stadtgraben 13-15
48143 Münster
Tel.: 0251-83-22070
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Internationalisierung von Dienstleistungen und Dienstleistungsnetzwerken
  • Internationale Markenführung
  • Netzwerksteuerung

Ausgewählte Publikationen:

  • “Made in..." - Does it also Apply to Services? An Empirical Assessment of the Country-of-Origin Effect in Service Settings, Proceedings of the AMA Winter Educators' Conference, Austin, Texas, USA, February 15-18, 2008 (zusammen mit Dieter Ahlert, Johannes Berentzen, Markus Blut und Manuel Michaelis).
  • The “Dark Side” of Brand Alliances: How the Exit of Alliance Members Affects Consumer Perceptions, in: Advances in Consumer Research (forthcoming), (zusammen mit Manuel Michaelis, David Woisetschläger und Dieter Ahlert).
  • Erfolgsfaktoren der Internationalisierung wissensintensiver Dienstleistungen, in: Krcmar, H./Böhmann, T. (Hrsg.), Export und Internationalisierung wissensintensiver Dienstleistungen, 2008 (im Druck) (zusammen mit Dieter Ahlert, Manuel Michaelis und Markus Blut).
top
  Dr. Konrad Bauer
 

Projektleiter im Bereich Regenerative Energien
Institution/Firma:
Deutsche Energie-Agentur GmbH

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • solare Trocknungsverfahren
  • energetische Nutzung von Pflanzenöl

top

  Wilhelm Berg
 

Bereich International / AHK
Nationaler Koordinator EU Gateway to Japan Koordinator Exportinitiative Erneuerbare Energien

Institution/Firma:
DIHK-Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: (030) 20308 2390
Fax: (030) 20308 2392
skype: berg.dihk

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Marketing- und Investment Promotion
  • Firmenberatung

top

  Dr. Brigitte Biermann
 

Koordinatorin des Masterstudiengangs Umweltwissenschaften

Institution/Firma:
FernUniversität in Hagen
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Umweltpolitik
  • Governance
  • Interdisziplinäre Umweltwissenschaften

Ausgewählte Publikationen:

  • 2007: Nachhaltige Ernährung. Politik-Netzwerke auf dem Weg zu nachhaltiger Gemeinschaftsverpflegung, oekom, München
  • 2007: Neue Governance-Formen für Nachhaltigkeit. Die Analyse von Governance-Strukturen anhand von Innovationsnetzwerk-Konzepten. In: „Technology Assessment in der Weltgesellschaft“, hg. von Alfons Bora, Stephan Bröchler, Michael Decker, Band 10 der Schriftenreihe „Gesellschaft – Technik – Umwelt. Neue Folge“, edition sigma (im Erscheinen)
  • 2007: Umwelt. In “Handbuch Governance”, hg. von Arthur Benz, Susanne Lütz, Uwe Schimank, Georg Simonis, Verlag Sozialwissenschaften VS, 424-436
top
  Christina Deckwirth
 

1. wissenschaftliche Mitarbeiterin, 2. Vorstandsmitglied

Institution/Firma:
1. Philipps-Universität Marburg, Institut für Politikwissenschaft;
2. Weltwirtschaft, Ökologie und Entwicklung (WEED e.V.)
Web 1:
Web 2:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Internationale Politische Ökonomie
  • Europäische Integration
  • internationale Handels- und Investitionspolitik (WTO, GATS)
  • Privatisierung

Ausgewählte Publikationen:

  • Deckwirth, Christina (2007): Compromises and failures in the GATS negotiations. The impact of the WTO services agreement on the evolution of international standards in the services sector. Paper for the Sixth International Relations Conference, Turin, 12-15 September 2007
  • Bieling, Hans-Jürgen/Deckwirth, Christina/Schmalz, Stefan (2007, Hg.): Die Reorganisation der öffentlichen Infrastruktur in der Europäischen Union. Forschungsgruppe Europäische Integration, Studie Nr. 25: Marburg
  • Deckwirth, Christina (2004): Sprudelnde Gewinne? Transnationale Konzerne im Wassersektor und die Rolle des GATS. WEED-Arbeitspapier: Bonn/Berlin
top
  Regine Dietz
 

Email:
top

  Dr. Gerhard Eschenbaum
 

stv. Hauptgeschäftsführer
Leiter der Abteilung Außenwirtschaft

Institution/Firma:
Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Düsseldorf
Postfach 10 10 17
40001 Düsseldorf
Tel: (0211) 3557-220
Fax: (0211) 3557-378
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Unterstützung deutscher Unternehmen bei der Internationalisierung
  • Unterstützung ausländischer Unternehmen bei der Ansiedlung im Raum Düsseldorf
  • Federführer der nordrhein-westfälischen IHKs für den Bereich Außenwirtschaft
  • Politikberatung

Publikationen:

Regelmäßige Vorträge und Veröffentlichungen in Zeitschriften zu internationalen Themen.

top
  Dr. Hans Estermann
 

Institution/Firma:
Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V.
Ernst-Reuter-Haus
Straße des 17. Juni 114
10623 Berlin
Tel: 0 30/39 74 36-19
Fax: 0 30/39 74 36-83
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Vertretung der Interessen der deutschen öffentlichen Wasserwirtschaft (Trinkwasser, Abwasser, Gewässerschutz, Bodenschutz)
  • Initiativen zur Erhaltung der Wasserwirtschaft als öffentliche Dienstleistung
  • Qualitätsverbesserung der Leistungen der deutschen Wasserwirtschaft

Publikationen:

Regelmäßige Vorträge und Veröffentlichungen in Zeitschriften zu internationalen Themen.

top
  Peter Franz
 

Leiter des Referats "Umwelt und Wirtschaft, Globalisierung und Umwelt-Audit"

Institution/Firma:
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
Email:
top

  Dr. Wolfgang von Geldern
 

Vorstandsvorsitzender

Institution/Firma:
Plambeck Neue Energien AG

top
  Dr. Henner Gladen
 

Mitglied des Vorstands, Zuständigkeit: Technologieentwicklung

Institution/Firma:
Solar Millennium AG
Nägelsbachstr. 40
91052 Erlangen
Tel.: 09131 / 94 09-0
Fax: 09131 / 94 09-111
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Werkstoffwissenschaften
  • Solarthermische Kraftwerke
top
  Thorsten Grzesik
 

Projektleiter

Institution/Firma:
Außenwirtschaftszentrum Bayern
Lorenzer Platz 27
90402 Nürnberg
Tel: 0911/238 86-30
Fax: 0911/238 86-50
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Markterschließungsprojekte für bayerische KMUs
top
  Dr. Torsten Henzelmann
 

Partner

Institution/Firma:
Roland Berger Strategy Consultants GmbH
Mies-van-der-Rohe-Str. 6
D-80807 München
Tel: + 49-(0)89 / 9230 - 81 85
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Beratung von international führenden Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie Umwelttechnikunternehmen und öffentlichen Institutionen in allen Fragen der Unternehmensführung
  • Marktstudien im Bereich Umwelttechnik und Umweltdienstleistungen
  • Strategische und operative Projekte z.B. zur Neuausrichtung von Unternehmen, zur Abwicklung von Transaktionen oder zur Post-Merger- Integration

Ausgewählte Publikationen:

  • Dienstleistungsforschung – für wen und wofür?. In: Moderne Dienstleistungen. Beiträge der sechsten Dienstleistungstagung des BMBF. Hrsg. BMBF. Berlin 2006, S. 17-24.
  • Krisenvorsorge und Basel II unter besonderer Berücksichtigung des Mittelstandes (zusammen mit Wolfgang Lück und Anja Unmuth). In: Handbuch Krisenmanagement. Wiesbaden 2006, S. 703-724.
  • Henzelmann, Torsten et. al.: Green Tech made in Germany, Umwelttechnologie-Atlas für Deutschland. Hrsg.: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. München 2007.
top
  Dr. Dirk Hermsmeyer
 

Sales Manager, Consultant

Institution/Firma:
ALLSAT GmbH, Allsat GmbH network+services und Allsat water consult GmbH
Am Hohen Ufer 3A
30159 Hannover
Tel.: 0511-30399-0
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Global Navigation Satellite Systems (GNSS-Systeme)
  • Vermessungsausrüstung
  • Positionierung
  • Navigation
  • Software
  • GNSS-Referenznetze
  • Vermessungsprojekte
  • Geo-Monitoring
  • Water Consulting

Ausgewählte Publikationen:

  • Peng, Chiyan (Allsat water consult GmbH), Arbeitsgruppe Hydrology and Water Management, 2006. Integrated water management. EU-AsiaProEco Projekt “Solutions for Sustainable Water Management for the City of Changde ( Provinz Hunan , China )”.
  • ALLSAT OPEN Conference 2006: From GPS to GNS. Hannover , 22. Juni 2006. Konferenzbeiträge stehen zum Download zur Verfügung unter http://allsat.de/de/news_allsat_open_2006.htm
  • Hermsmeyer, D., H.N. Al-Telaihi, W.K. Al-Jassim, F.S. Al-Aqeel, M.H. Guretzki und G. Konecny. 2005. A 3D city model of Kuwait : data processing and possible applications. Conference Proceedings of map Middle East 2005, Dubai . Veröffentlicht online unter http://www.gisdevelopment.net/proceedings/mapmiddleeast/2005/mg.htm
top
  Dr. Jesko Hirschfeld
 

Mitarbeiter im Forschungsfeld Umweltökonomie und -politik

Institution/Firma:
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
(Institute for Ecological Economy Research)
Potsdamer Str. 105
D - 10785 Berlin
Tel: + 49-(0)30-884594-0
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Politiksimulationsmodelle
  • ökologisch-ökonomische Bewertung
  • Flusseinzugsgebietsmanagement
  • Agrarumweltpolitik
  • Nachhaltigkeitsaspekte internationaler Wirtschaftsbeziehungen

Ausgewählte Publikationen:

  • Hirschfeld, J., König, C., Bachurova, A. (2007): Sustainability Impacts of Trade in Services Liberalisation - Assessment Methodologies and Policy Responses, Journal of Environmental Assessment, Policy and Management, Dec 2007 Vol 9 (4) (under review)
  • Hirschfeld, J., Dehnhardt, A., Dietrich, J. (2005): Socioeconomic Analysis within an Interdisciplinary Spatial Decision Support System for an Integrated Management of the Werra River Basin . In: Limnologica 35 (2005). S. 234-244
  • Hirschfeld, J. (2002): Economic Development and the Environment - A Theoretical Model to Explain the Existence of Environmental Kuznets Curves. Diskussionspapier des IÖW 57/02
top

  Bernd Hirschl
 

Leiter Forschungsfeld Nachhaltige Energiewirtschaft und Klimaschutz
Vorstandsmitglied des IÖW

Institution/Firma:
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
(Institute for Ecological Economy Research)
Potsdamer Str. 105
D - 10785 Berlin
Tel: + 49-(0)30-884594-26 (or -0)
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Entwicklung und interdisziplinäre Analyse energie- und klimapolitischer Strategien und Instrumente,
  • Innovations- und Marktanalysen
  • ökologische und ökonomische Bewertungen von Technologien und Dienstleistungen
  • Policy Analysen
  • Politikberatung und Moderationen

Ausgewählte Publikationen:

  • Hirschl, Bernd (2007): David im Netz von Goliath? Die deutsche Erneuerbare Energien-Politik im Mehrebenensystem. In: Achim Brunnengräber und Heike Walk (Hrsg.): Global Governance, Mehrebenensysteme und Mehrebenenpolitik - Neue Forschungs- und Politikansätze in einer interdependenten Welt; Reihe Schriften zur Governance-Forschung, Band 9, Nomos-Verlag, Baden-Baden, S. 129-160
  • Hirschl, Bernd (2006): Heilsversprechen von Klimasündern. CO2-Speicherung als pfadverlängernde Technologie der fossilen Energiewirtschaft? In: Ökologisches Wirtschaften, Standpunkt, Nr. 4/2006, S. 11
  • Hirschl, Bernd; Joachim Liesenfeld, Gerd Paul (2006): Export von Umwelt-Dienstleistungen. In: Deryk Streich, Dorothee Wahl (Hrsg.): Moderne Dienstleistungen. Impulse für Innovation, Wachstum und Beschäftigung. Beiträge der 6. Dienstleistungstagung des BMBF, Frankfurt a.M., 165-176
top

 

Prof. Dr. Stefan Kaden

 

Geschäftsführer

Institution/Firma:
WASY Gesellschaft für wasserwirtschaftliche Planung und Systemforschung mbH
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Grundwassermanagement und Grundwasserschutz
  • integriertes Wasserressourcensystem
  • nachhaltiges Hochwassermanagement

Ausgewählte Publikationen:

  • Kaden, S., Interaktion von gefluteten Retentionsräumen zum Grundwasser am Beispiel der Havelpolder an der Elbe, In: Flutpolder: Hochwasserrückhaltebecken im Nebenschluss; Beiträge zur Fachtagung am 19./20. Juli in Wallgau, Oberbayern, Berichte des Lehrstuhls und der Versuchsanstalt für Wasserbau und Wasserwirtschaft, Nr. 113/2007, S.151 - 161
  • Kaden, S., Wasserwirtschaftliche und ökologische Aspekte der Grundwassernutzung in Brandenburg, Beiträge zur angewandten Gewässerökologie Norddeutschlands, Heft 5 (2006), S. 21 – 30
  • Kaden, S., Sandfilter systems and wetlands to improve the water quality downstream from Guanting reservoir. In paper: Workshop on Technical Solutions for the Sustainable Water Supply of Beijing from the Yongding River Basin, 2005, Pages 61 – 66.
top
  Joachim Käufler
 

Geschäftsführer

Institution/Firma:
SYNLIFT Systems GmbH
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

    Windenergieapplikationen

Publikationen:

    Vortragsreihen zu den Themen Erneuerbare Energien, Wasseraufbereitung und Hybridsysteme
top
  Rainer Köhler
 

Geschäftsleitung International Business

Institution/Firma:
Hans Huber AG
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

    Leitung der internationalen Aktivitäten der Hans Huber AG und deren Tochterfirmen
top
  Dr. Wilfried Konrad
 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Institution/Firma:
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
(Institute for Ecological Economy Research)
Büro Heidelberg
Bergstr. 7
69120 Heidelberg
Tel.: + 49 / (0)6221 / 649 16-5
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Umwelt-Dienstleistungen
  • Nachhaltiger Konsum
  • Ökologische Produktentwicklung und -bewertung
  • Empirische Sozialforschung

Ausgewählte Publikationen:

  • Konsument/innen- und Unternehmenslernen durch Nutzer/innenintegration in die Produktentwicklung (2007). Berlin, Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (Schriftenreihe des IÖW 184/07) (zusammen mit Esther Hoffmann).
  • Die umwelt.plus.karte: Entwicklung und Umsetzung einer Kundenkarte für nachhaltige Produkte und Dienstleistungen (2005). In: Belz, Frank-Martin; Bilharz, Michael (Hg.): Nachhaltigkeits-Marketing in Theorie und Praxis. Wiesbaden, S. 99-115 (zusammen mit Gerd Scholl).
  • Product-oriented ecological information systems and life-cycle management: quantitative and qualitative analyses in the German chemical and electrical industries (2005). In: Progress in Industrial Ecology – An International Journal, Vol. 2, No. 1, pp. 89-106.
top
  Thomas Korbun
 

Wissenschaftlicher Geschäftsführer

Institution/Firma:
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
(Institute for Ecological Economy Research)
Potsdamer Str. 105
D - 10785 Berlin
Tel: + 49-(0)30-884594-0
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Forschungspolitik
  • Forschungsmanagement
  • Nachhaltigkeitsstrategien
  • Naturschutz
  • umweltgerechte Landnutzung
top
  Dr. Thomas A. G. Krätzig
 

Geschäftsführer

Institution/Firma:
Dr. Krätzig Ingenieurgesellschaft mbH
Suesterfeldstr. 81
52072 Aachen
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Engineering
  • Beratung
  • F&E Management in den Bereichen Umweltschutz, Wasserver- und –entsorgung
  • Energieeffizienz in industriellen Anlagen

top
  Dr.-Ing. Horst Kreuter
 

Geschäftsführender Gesellschafter

Institution/Firma:
GeoThermal Engineering GmbH
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Tiefe
  • (in geringerem Maße) Oberflächennahe Geothermie

Ausgewählte Publikationen:

  • BALTHASAR, K., BLOCH; T., KREUTER; H.; MUTSCHLER, T., RÜBEL, S., SPERBER, A., TRIANTAFYLLIDIS, T. & WENKE, A. (2007): Bohrlochstabilität in tertiären Tonsteinfolgen im Oberrheingraben als Hindernis für die Erschließung geothermischer Reservoire – Auswahl und Gewinnung repräsentativer Gesteinsproben für geomechanische Untersuchungen; Beitrag zum Geothermiekongress „Energie für alle Fälle“, Bochum, 29-31.10.2007
  • BALTHASAR, K., GUDEHUS, G., KREUTER; H.; MUTSCHLER, T., RÜBEL, S. & SPERBER, A. (2006): Anforderungen an rechnerische Standsicherheitsnachweise von tiefen Geothermiebohrungen; 9. Geothermische Fachtagung – „Mehr Energie von unten“, Tagungsband, Karlsruhe, 15-17.11.2006
  • KAPP. B., KREUTER, H., BORCHERT, G. & TREYER, H. (2005): Das Geothermie-Biogas Hybridkraftwerk in Neuried. Tagungsband Geothermische Jahrestagung, Unterschleißheim.
  • KAPP, B. & KREUTER, H. (2007): The Concept of Hybrid Power Plants in Geothermal Applications. Proceedings European Geothermal Congress 2007; 30.05.-01.06.07, Unterhaching, Germany
top
  Dr. Kora Kristof
 

Koordinatorin in der Forschungsgruppe "Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren"

Institution/Firma:
Dr. Kora Kristof
Wuppertal Institut für Umwelt und Energie GmbH
Döppersberg 19
42103 Wuppertal
Tel. 0202/2492-183, FAX: -198
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Innovations- / Diffusionsforschung
  • Ressourcen / Ressourcenpolitik / Nachwachsende Rohhstoffe
  • Energiewirtschaft / -politik
  • öko-effiziente Dienstleistungen
  • Instrumente und Institutionen nachhaltiger Entwicklung
  • Nachhaltigkeits-Ziele/Indikatoren
  • Agenda 21
  • Zukunft der Arbeit
top
  Joachim Liesenfeld
 

Leiter der Projektgruppe „Arbeit, Bildung und sozialer Wandel“ und Gf der RISP GmbH

Institution/Firma:
Rhein-Ruhr-Institut für Sozialforschung und Politikberatung (RISP) e.V. an der Universität Duisburg-Essen
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Arbeits- und Arbeitsmarktforschung
  • Bildungs- und Qualifizierungsforschung
  • Dienstleistungsforschung

Ausgewählte Publikationen:

  • Hirschl, B.; Liesenfeld, J.; Paul, G. : Export von Umweltdienstleistungen. In: Tagungsband der VI. Dienstleistungstagung des BMBF am 30./ 31.03.2006 , S.165-176, Campus Verlag, Frankfurt: 2006
  • Liesenfeld, J.; Paul, G.: Dienstleistungsexport der deutschen Wasserwirtschaft. Ergebnisse der Unternehmensbefragung, Duisburg/Göttingen: 2006
  • Beyersdorff, B.; Böckler, M.; Liesenfeld, J. u.a.: Strategische Ausrichtung der regionalisierten Arbeitsmarktpolitik - Branchenreport Unternehmensbezogene Dienstleistungen. Duisburg: 2005
  • Dechmann, U.; Holtmann, B.; Liesenfeld, J.; Zigic, B.: Sicherheit und Gesundheitsschutzkonzepte für Polizeiboote. Hrsg. BAuA. Forschungsbericht Projekt F 2094. Dortmund/Berlin/Dresden: 2007
top
  Gabriele Martens (Dipl.-Psych. A+O)
 

Teamleiterin Abteilung Bildung und Internationale Zusammenarbeit

Institution/Firma:
Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA) e.V.
Theodor-Heuss-Allee 17
D-53773 Hennef
Tel.: +49 (0)2242 / 872 115
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Fort- und Weiterbildung zum Regelwerk des DWA
  • Internationale Veranstaltungen
top
  Dr. Gerd Paul
 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Institution/Firma:
Soziologisches Forschungsinstitut Göttingen (SOFI)
Friedländer Weg 31
37085 Göttingen
Tel.: + 49 / (0)551 / 52205-28
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Industrie- und Techniksoziologie
  • Dienstleistungs- und Qualifikationsforschung
  • Umweltdienstleistungen
  • Empirische Sozialforschung

Ausgewählte Publikationen:

  • Kleinunternehmen auf dem Weg in die Virtualität? (2001). In: Sieber, Andreas (Hg.): Software-Engineering meets practice”, Chemnitz , S. 94-108.
  • Unlimited ICT Jobs for a Limited Number of Young People (2003): In: Young, Vol. 11, No. 2, pp 141-160 (zusammen mit Rüdiger Glott).
  • Is the Digital Divide between Young and Elderly People Increasing? (2005). In: First Monday, Peer-Reviewed Journal on the Internet, Volume 10, October 2005 (zusammen mit Christian Stegbauer).
top
  Ulrich Petschow
 

Forschungsfeldleiter

Institution/Firma:
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
(Institute for Ecological Economy Research)
Potsdamer Str. 105
D - 10785 Berlin
Tel: + 49-(0)30-884594-0
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Umweltökonomie
  • Umwelttechnikmärkte
  • neue Technologien (u.a. Nanotechnologien, Globalisierung)

Ausgewählte Publikationen:

  • Bionik – Aktuelle Trends und zukünftige Potenziale. (2007). Mit A.v. Gleich, C. Pade, E. Pissarskoi
  • Nanotechnologies, Hazards and Resource Efficiency : A three-tiered approach to assessing the implications of nanotechnology and influencing its development. (2007) Springer Verlag. Mit M. Steinfeldt, A.v. Gleich, R, Haum
  • Lead markets for environmental innovations (2005) (Physika Verlag). Mit M. Beise, K. Jacob u.a.
top
  Dr. Klaus Rennings
 

Stellv. Forschungsbereichsleiter Umwelt- und Ressourcenökonomik, Umweltmanagement

Institution/Firma:
Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW)
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Umweltökonomie, Ökologische Ökonomie
  • Entwicklung und Evaluation von Konzepten nachhaltigen Wirtschaftens
  • Innovationsorientierte Umweltpolitik
  • Determinanten von Umweltinnovationen
  • Analyse des Zusammenhangs zwischen der ökologischen und ökonomischen Performance von Unternehmen
  • Sustainability Impact Assessment (Nachhaltigkeitsprüfung)
  • Messung von nachhaltiger Entwicklung durch physische und monetäre Indikatoren (u.a. Bewertung externer Kosten)

Ausgewählte Publikationen:

  • Ziegler, A., M. Schröder, K. Rennings (2007), The effect of environmental and social performance on the stock performance of European corporations. Environmental and Resource Economics, 37, pp. 661-680.
  • Oberndorfer, U., K. Rennings (2007), Costs and Competitiveness Effects of the European Union Emissions Trading Scheme, European Environment, 17, 1-17
  • Rehfeld, Katharina-Maria, Klaus Rennings, Andreas Ziegler (2007): Integrated Product Policy and Environmental Product Innovations: An Empirical Analysis. Ecological Economics, Volume 61, Issue 1, Pages 91 -100.
top
  Dr. Klaus Ritter
 

Geschäftsführer / Gesellschafter

Institution/Firma:
EITEP - Euro Institute for Information and Technology Transfer in Environmental Protection GmbH
Am Listholze 82
30177 Hannover
Tel. 0511 / 90 99 2-10
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Energie, Wasser, Umwelt
  • Informationstransfer
  • Technologietransfer

Ausgewählte Publikationen:

  • Wichtige wasserwirtschaftliche Märkte. China, Mittel- und Osteuropa, Mittlerer Osten – ein Vergleich, Essener Tagung 2007
  • Modelle und Beispiele für die Implementierung von Produkten und Dienstleistungen auf dem chinesischen Markt, Terra Tec 2005
  • Potenzialstudie „CO2-Zertifikatehandel“ im Auftrag des DVGW, 2003
top
  Michael Rosemeyer
 

Geschäftsführer

Institution/Firma:
InterTraining Institut für Training & Consulting International GmbH
Kaiserstr. 28
50321 Brühl
Tel: 02232 / 150400
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

    China-bezogene Services in den Gebieten
  • Personalwesen
  • Umwelt
  • Marktzugang

Ausgewählte Publikationen:

  • „Erfolgsfaktor Personal“, Leitfaden für die Auslandsentsendung
  • „Personal in China – Von der Beschaffung bis zur Freisetzung“ EUROFORUM Verlag
  • „So verhalten Sie sich richtig in China“, Verlag Stil & Etikette
top
  Roland Schaeffer
 

Mitarbeiter der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Kommunalpolitik
  • Klimapolitik
  • Wasserwirtschaft
  • Infrastrukturpolitik

Ausgewählte Publikationen:

  • Wasser ist kein Gold. Zur globalen Debatte über eine Ressource, die nur kulturell geformt zu haben ist. In: Kommune 6, 2003
  • Reinhard Loske, Roland Schaeffer (Hg.): Die Zukunft der Infrastrukturen. Intelligente Netzwerke für eine nachhaltige Entwicklung. Marburg (Metropolis) 2005
top
  Dr. Markus Scheuer
 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Institution/Firma:
Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Essen
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Dienstleistungen
  • Arbeitsmarkt

Ausgewählte Publikationen:

  • Augurzky, B,, M. Scheuer (2007) 'Outsourcing in the German Hospital Sector', The Service Industries Journal, 27:3, 263 – 277.
  • Döhrn, R., A. R. Milton, M. Scheuer, P.M. Schumacher (2006), Liberalisierung des internationalen Dienstleistungshandels in der WTO. Forschungsvorhaben im Auf-trag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Endbericht. Essen: RWI.
  • Engel, D., J. Dehio, R. Döhrn, R. Janssen-Timmen, M. Scheuer, J. Stiebale (2006), Zum Stand der Internationalisierung der IT-Dienstleister. Eine ländervergleichende Ana-lyse. Forschungsprojekt INTERDIG, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Initiative „Exportfähigkeit und Internationalisierung von Dienstleistungen“. Erste Teilstudie, Dezember 2006. Essen: RWI.
top
  Dipl. Ing. agr Markus Schumacher
 

Institution/Firma:
Effizienz-Agentur NRW
Mülheimer Strasse 100
47057 Duisburg
Telefon: (0203) 3787956
Mobil: (0173) 7134163
Fax: (0203) 3787944
Web:
Email:

top

  Prof. Dr. Georg Simonis
 

Institution/Firma:
FernUniversität in Hagen LG Internationale Konflikte und Umweltpolitik
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Technologiepolitik
  • Umweltpolitik
  • Europäische Außenpolitik

Ausgewählte Publikationen:

  • Umweltpolitik: Erweiterung von staatlicher Handlungsfähigkeit durch Global Governance, in: Maria Behrens (Hrsg.): Globalisierung als politische Herausforerung, Wiesbaden: VS, 2005, 313 – 344.
  • Regulationstheorie, in: Arthur Benz, Susanne Lütz, Uwe Schimank, Georg Simonis (Hrsg.): Handbuch Governance. Theoretische Grundlagen und empirische Anwendungsfelder. Wiesbaden: VS, 2007, 212-225.
  • ELearning induzierter Wandel der Alma mater: Besichtigung eines komplexen Gestaltungsraums, in: Georg Simonis und Thomas Walter (Hrsg.): LernOrt Universität. Umbruch durch Internationalisierung und Multimedia. Wiesbaden: VS, 2006, 17 – 63.
top
  Prof. Dr. Rolf Sprenger
 

Email:
top

  RBr Ernst-Christoph Stolper
 

Abteilungsleiter

Institution/Firma:
Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (MUNLV NRW)
Email:
Web:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Nachhaltige Entwicklung
  • Nachhaltiges Wirtschaften
  • Ressourceneffizienz
  • Fachübergreifende Umweltangelegenheiten
  • Europa- und Internationale Politik
top
  Staatssekretär Volkmar Strauch
 

Staatssekretär

Institution/Firma:
Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen
Martin-Luther-Straße 105
10825 Berlin
Tel.: (030) 9013-7431
Fax: (030) 9013-8170
Email:
top

  Knud Thomsen
 

Unternehmensberater

Institution/Firma:
selbstständig
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Coaching
top
  Elisabeth Tuerk
  Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Dienstleistungsliberalisierung
  • Handel
  • Menschenrechte
  • internationale Wirtschaftsverhandlungen
top
  Dr. Julika Weiß
 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsfeld Nachhaltige Energiewirtschaft und Klimaschutz

Institution/Firma:
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
(Institute for Ecological Economy Research)
Potsdamer Str. 105
D - 10785 Berlin
Tel: + 49-(0)30-884594-0
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Erneuerbare Energien
  • EE-Dienstleistungen und Export
  • Ökologische Bewertung
  • Nachhaltiger Konsum

Ausgewählte Publikationen:

  • Weiß, Julika (2006): Umweltverhalten beim Lebensmittelkauf. Eine Untersuchung von Angebot und Nachfrage in sechs Berliner Wohngebieten. Dissertation. HU Berlin. Mensch und Buch Verlag, Berlin
  • Weiß, Julika (2005): Öko-Shopping: Räumliche Nachfragemuster, Motivation und Barrieren beim Kauf von Bioprodukten. In: Kulke, Elmar, (Hg.). Dem Konsumenten auf der Spur. Neue Angebotsstrategien und Nachfragemuster. Passau, L.I.S. Verlag: 63-93.
  • Hoffmann, Esther, Hirschl, Bernd, Weiß, Julika (2003): Machbarkeitsstudie für neue Umweltzeichen für die Produktgruppe Holzpelletfeuerungen. UBA-Texte 03/2003. Umweltbundesamt, Berlin

top

  Dr. Manuela Wimmer
 

Geschäftsführung

Institution/Firma:
Umweltcluster Bayern
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Vernetzung in Wirtschaft und Wissenschaft der Umwelttechnologie
  • Stärkung einer Region durch Umweltprojekte

top

  Junior Prof. Dr. David Woisetschläger
 

Juniorprofessor für Dienstleistungsmarketing

Institution/Firma:
Universität Dortmund
Lehrstuhl für Marketing
Otto-Hahn-Str. 6
44221 Dortmund
Tel.: (0231) 755-4611
Web:
Email:

Arbeits-/Forschungsgebiet(e):

  • Markenmanagement
  • Konsumentenverhalten
  • Beziehungsmanagement in der Service-Profit-Chain
  • Dienstleistungsmarketing

Ausgewählte Publikationen:

  • Herausforderungen in internationalen Forschungsprojekten, in: Herrmann, A./Homburg, Ch./Klarmann, M. (Hrsg.): Handbuch Marktforschung: Methoden – Anwendungen – Praxisbeispiele, 3. Aufl., Wiesbaden 2007 (gemeinsam mit Hartmut Holzmüller), im Druck.
  • Consumer Ethnocentrism in the German Market, International Marketing Review, forthcoming, 2008, (gemeinsam mit Heiner Evanschitzky, Florian v. Wangenheim und Markus Blut).
  • Entry Predictors and Export Market Selection of German SMEs, Proceedings of the Academy of Marketing Science – World Marketing Congress 2005, Münster (gemeinsam mit Heiner Evanschitzky).

top

  Dr. Christine Wörlen
 

Bereichsleiterin Regenerative Energien

Institution/Firma:
Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Web:
top